Dr. iur.  Matthias Meier, Rechtsanwalt - Rechtsanwalt

Dr. iur. Matthias Meier

Rechtsanwalt
matthias.meier@bachmann.law

Tätigkeitsschwerpunkte

Beratung und prozessuale Vertretung von Privatpersonen, Gesellschaften und Unternehmungen. Fokus auf Arbeitsrecht, namentlich bei der Vertragsgestaltung und der Begleitung von Kündigungen, sowie auf Medienrecht/Persönlichkeitsschutz. Tätigkeitsschwerpunkte in folgenden Rechtsgebieten:

Beruflicher Werdegang

Rechtsstudium an den Universitäten Zürich und Lausanne («Joint Degree»; 2010 – 2015); Mitarbeit in einer grossen Wirtschaftskanzlei (2012 – 2015)
Erwerb Anwaltspatent (2017), seither Rechtsanwalt bei Bachmann Rechtsanwälte AG. Promotion zum Dr. iur. (2021) zum Thema «Rechte und Pflichten während der arbeitsvertraglichen Kündigungsfrist»

Publikationen >

«Rechte und Pflichten während der arbeitsvertraglichen Kündigungsfrist» (Diss. Universität Zürich, Bern 2022)
«Beschaffung von Beweisen und deren Verwertung im arbeitsrechtlichen Prozess» (ARV 1/2021; zusammen mit RA MLaw Simon Hampl)
«Kurzabsenzen und Sperrfristenschutz» (AJP 12/2019; zusammen mit RA MLaw Simon Hampl)
«Die Anwesenheitsprämie» (ARV 3/2017)
«Arbeitszeiterfassung – Lockerung der Dokumentationspflicht gemäss dem Entwurf des Bundesrats» (Jusletter vom 21.12.2015)

Sprachen

, Deutsch, Englisch, Französisch

Mitgliedschaften

, Zürcher Anwalts­verband (ZAV), Schwei­ze­rischer Anwalts­verband (SAV), Pikett Strafverteidigung Zürich, Fachgruppe Arbeitsrecht ZAV